Pflichtstunden 2018

 

 

Gemäß dem Beschluß der Mitgliederversammlung vom 14.08.2017 werden alle Pflichtstücke abgeschafft und durch Pflichtstunden gereinigt.

Die Pflichtstunden werden in festen Gruppen geleistet von je 5 Gartenmitglieder.

Sollte jemand zu den eingeteilten Terminen nicht können muß der Gartenfreund einen Ausweichtermin wählen und diesen mit dem Obmann vorher absprechen.

Nicht geleistete Stunden werden dem Gartenfreund von je 30€ pro Std. in Rechnung gestellt.

 

Für die Ableistung der Pflichtstunden sind die Garteninhaber selbst verantwortlich (Bringschuld).

Nur der Obmann unterschreibt die Stunden auf der Karte.

Für das Jahr 2018 sind vom jedem Gartenfreund/in 20 Pflichtstunden zu leisten.

 

 

Ansprechpartner :

 

 Olaf Fularczyk.                                              

 Tel : 0152-31975649                                     

 Garten 19